Heiraten in Italien

| Heiraten am Gardasee | Arrangement Heirat Gardasee | Angebot anfordern | Heiraten in Italien |

Gardasee

Von Deutschland und Österreich aus optimal zu erreichen, ist der Gardasee für sein mildes Klima und die üppige Vegetation mit Magnolien, Palmen, Zedern, Zitronen- und Orangenbäumen bekannt.

Der Vorteil: Die kleinen Orte an den oberitalienischen Seen bieten die Hochzeiten zu moderaten Preisen im Gegensatz zu Metropolen wie Rom, Venedig und Florenz.

Unbedingt zu empfehlen ist ein Ausflug in die mittelalterliche Stadt Sirmione am Südufer des Gardasees. Informationen zum Gardasee

Heiraten am malerischen Seeufer des Gardasees

Malcesine am Gardasee

Die kleinen historischen Orte am malerischen Seeufer bieten eine romantische Kulisse für eine unvergessliche Traumhochzeit, die Sie allein zu zweit oder mit Freunden und Verwandten in einem tollen Rahmen erleben können.

Unter Zitronenbäumen oder auf dem Turm einer Scaligerburg, der Gardasee bietet zahlreiche Möglichkeiten für eine einmalige schöne Hochzeit.

Mit einem Hotel im Villencharakter, umgeben von einem blühenden Park und einem Hochzeitsessen der mediterranen Küche mit den besten Weinen, machen Sie auf jeden Fall bella figura.

Der Vorteil: Die kleinen Orte an den oberitalienischen Seen bieten die Hochzeiten zu moderaten Preisen im Gegensatz zu Metropolen wie Rom, Venedig und Florenz.

Für eine Hochzeit am Gardasee haben Sie die Wahl zwischen der Scaligerburg in Torri del Benaco, der Villa Carlotti in Garda oder Lazise. Je nach Ihren Wünschen und der Anzahl der Gäste erhalten Sie Vorschläge für die Hochzeit und, wenn gewünscht, ein Begleitprogramm mit Bootsfahrt, Umtrunk und weiteren gewünschten Zusatzleistungen. Idealerweise sollte die Planung mindestens zwei Monate im Voraus erfolgen.

Hier erfahren Sie, welche Papiere Sie benötigen und welche Formalitäten notwendig sind. Unsere spezialisierte Hochzeitsplanerin ist in Italien vor Ort und unterstützt Sie bei jedem Schritt.